Inhalt der Fortbildungsreihe

14 Tage in drei Modulen:

Nach dem Basismodul 1 können die Zusatzmodelle 2 und 3 unabhängig voneinander besucht werden. Es ist nicht zwingend nötig, die ganze Fortbildungsreihe zu besuchen. Nach dem Modul 1 entscheidet die Teilnehmerin, ob und wie sie weiterfahren möchte. 

In der ganzheitlich aufgebauten Fortbildungsreihe in 3 Modulen (Total 14 Tagen) wird umfassend auf Belastungen von betroffenen Müttern und Kindern un unsere Möglichkeiten einer optimalen Begleitung eingegangen. Die Teilnehmerinnen erweitern ihr Verständnis für Zusammenhänge von Ereignissen rund um Schwangerschaft und Geburt und deren Folgen. Es wird aufgezeigt wie körperliche und seelische Symptome mit den jeweiligen Vorgeschichten zusammenhängen können. Ausserdem lernen die Teilnehmerinnen viele Hilfsmöglichkeiten kennen, die in der Begleitung in der Klinik oder Nachsorge selber eingesetzt oder empfohlen werden können.

Nach Abschluss aller drei Module bekommt die Teilnehmerin ein Zertifikat.

 

"Mein Baby muss ununterbrochen getragen werden..."

"Mein Baby kam per Kaiserschnitt, Saugglocke oder Zange auf die Welt..."

"Mein Baby und ich haben die Verbindung zueinander verloren oder noch nicht recht gefunden..."

"Baby und ich hatten eine schwere, anstrengende oder enttäuschende Geburt..."

"Mein Baby weint häufig ohne ersichtlichen Grund"

"Seit der Geburt habe ich keine Freude mehr am Sex - unsere Partnerschaft leidet immer mehr darunter..."

"Ich will noch ein Kind, aber nicht wieder so eine furchtbare Geburt erleben..."

 

Auf diese oft von uns gehörten Themen und andere mehr, geht die Fortbildungsreihe differenziert ein. Jedes Modul deckt einen Themenbereich vertieft ab.

 

Zum Inhalt der Module:

Refresher Cranio

Modul 1

Modul 2

Modul 3